Die IG-FF beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland

IG-FF-Stand auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2013

IG-FF-Stand auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2013 – Bild: Tilo Weiskopf

Die IG-FF stand mit einem Ebensolchen auf dem Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2013 allen Kollegen und anderweitig Interessierten Rede und Antwort. Die Resonanz war zwar nicht erdrückend, aber wir haben zumindest Flagge gezeigt und natürlich auch einige Kontakte geknüpft und auf uns aufmerksam gemacht.

Der diesjährige Medientreffpunkt Mitteldeutschland wurde veranstaltet von den Landesmedienanstalten Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gemeinsam mit Unternehmen der Medienbranche, dem Mitteldeutschen Rundfunk und der Stadt Leipzig.

Die IG-FF war beim Medientreffpunkt Mitteldeutschalnd 2013 auch bei einer Diskussionsrunde durch Beate vertreten.

Die IG-FF war beim Medientreffpunkt Mitteldeutschalnd 2013 auch im Podium einer Diskussionsrunde vertreten. – Bild: Tilo Weiskopf

Beim Diskussionspanel “Kreativ in Mitteldeutschland” schaffte es die IG-FF in blendender Gestalt von Beate sogar ins Podium. Sie hat uns dort sehr sympathisch, aber trotzdem energisch und zielorientiert vertreten.
Und weil diese Ziele eben auch die von vielen anderen Anwesenden und Podiumsmitgliedern waren, kam die ganze Diskussion sogar von ihrem ursprünglichen Thema etwas ab, wie im offiziellen Pressetext zu lesen ist:
“In der teils hitzig geführten Diskussion ging die im Programm angekündigte Frage nach den Chancen der Trimedialität für die Branche ein wenig unter – die Debatte um bessere Arbeitsbedingungen brannte vor allem den anwesenden Kreativunternehmern schlicht zu sehr auf den Nägeln.”

 

Quelle: Pressemitteilung (http://www.medientreffpunkt-mitteldeutschland.de/kreative-ernst-nehmen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Spam-Schutz-Aufgabe: (bitte mit Ziffern beantworten - das hält eMail-Roboter fern) *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.