NACHTRAG ZUM TREFFEN VOM 03.03. IM HORNS

Wusstest du, dass deine Urlaubstage als Arbeitstage zählen, wenn du als Freier beim MDR über 72Tage arbeitest?
War dir klar, dass du als KSK Mitglied auch Jobs auf Lohnsteuerkarte machen kannst?
Hast du gewusst, dass es keine Diskriminierung ist, wenn ein frei mitarbeitender Kameramann vom MDR als „nicht programmgestaltend“ eingestuft wird, sondern sogar ein Vorteil?
Das und mehr war am 03. März 2015 im gut gefüllten Saal bei Horns Erben zu erfahren. Die IG FF hatte zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Mein Status als Freier Mitarbeiter“ eingeladen.
Dirk Gläßer vom Personalrat des MDR, Michael Kopp von ver.di, Carsten Lommatzsch vom DJV Sachsen und Manfred Olbrich, langjähriger Vertreter des MDR-Freiensprecherrates, gaben Auskünfte und sehr informative Hinweise.
Danke an alle Organisatoren und bis zum nächsten Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Spam-Schutz-Aufgabe: (bitte mit Ziffern beantworten - das hält eMail-Roboter fern) *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.