4. Treffen mit mdr-Fernsehdirektor

NACHTRAG Bereits Ende Mai fand ein erneutes Treffen der IGFF mit dem Fernsehdirektor statt. Hier zur Info einige Auszüge aus dem Protokoll:   Immer wieder Thema Nr. 1: Wahrung des Urheberrechts für Autoren, Kameraleute und Cutter In diesem Punkt haben wir viel erreicht, denn mittlerweile erfolgt die Namensnennung der Beteiligten …

Holt euch euer Stück vom Kuchen!

Wir sind beim Freien-Tag des Freien-Rat der MDR-Freien dabei: am 27.9., ab 13 Uhr im Mediengarten der Media City. (näheres auf www.mdr-freie.de) MDR-Intendantin Carola Wille hat ihre Teilnahme an einer Diskussionsrunde versprochen – das sollten wir nutzen! Schickt uns eure Fragen an Carola Wille: wir sammeln und versuchen, Antworten zu …

BVFK-UMFRAGE

BVFK-UMFRAGE ZUM BUNDESWEITEN HONORARSPIEGEL Das Sendegebiet des MDR ist auch für den BVFK noch immer ein „weißer Fleck“ innerhalb der geografischen Produktionskoordinaten des Landes. Es gibt kaum Mitglieder in dieser Region. Zeit dies zu ändern oder den Verein wenigstens in seiner Umfrage für einen repräsentativen Honorarspiegel zu unterstützen. Ladies and …

Mitten im Sommer:

Die Vorschau auf den Herbst. Einge von uns sind auch im DJV aktiv, mit dem es in den letzten Monaten offen Gespräche gab. Als Resultat daraus entstand die Fachgruppe IG FF! Wir werden viel Unterstützung bekommen und konkret wollen wir zwei Abende anbieten: 1. Unternehmer sein im eigenen Sinne und …

Verdienst Du schon…

… oder rechnest Du noch? Wie viel sind Freie Fernsehschaffende in Mitteldeutschland dem MDR und den Produktionsfirmen wert? Entspricht ihr Honorar der tatsächlichen Leistung, die sie erbringen? Ist das, was sie verdienen ausreichend, um neben der Arbeit auch zu leben? Können sie sich Familie, Rente, Versicherungsschutz, Freizeit, Erholung leisten? Und …

Die 12. Etage

…”Neues aus der Anstalt”, “Wetten, dass…”, “Unter uns”, “Plusminus”, “Geld oder Liebe”, “Hart aber fair”, … Wir können uns nicht entscheiden: Irgendwie könnte man jedes dieser Programme über unser gestriges Treffen mit dem MDR und den Produzenten schreiben. (Außer: “Wer wird Millionär?”) Mehr Infos dazu jedenfalls in Kürze!

ARSCH HOCH – KOPP MACHEN! DIE ZWEITE!

… war ein Aufruf an Euch alle, uns mit Eurem Denken, Euren Idealen, Fragen, Prinzipien, Wutausbrüchen, Wünschen, Glaubenssätzen, Forderungen zu befeuern – sprich: Eure Meinung zu sagen – stattdessen: Schweigen? Es geht um einen zukünftigen WERTEKODEX zwischen den Produzenten, dem MDR, seinen einzelnen Redaktionen und uns Freien Fernsehschaffenden. Dabei handelt …

ARSCH HOCH! KOPP MACHEN!!!

Einer der wichtigsten Punkte auf unserer aktuellen Tagesordnung im Gespräch mit den Produzenten und dem MDR am kommenden Montag ist der „WERTEKODEX“ – eine Vereinbarung für faire, vertrauensvolle, auf gegenseitigem Respekt beruhende und gesetzeskonforme Zusammenarbeit. Eure Arbeit ist wertvoll, ihr schafft Werte und ihr selbst seid es wert! Wie also …

März-Treffen

Olympia ist längst vorbei, Fußball-WM gibts erst im Sommer und Tatort läuft auch keiner! – 3 gute Gründe, den Dienstagabend mit uns gemeinsam im Horns zu verbringen! Wir zählen auf Euch! Wie immer: Dienstag, 4.03.2014, Zeit: 20 Uhr, Ort: “Horns Erben”, Arndtstr. 33, 1. Etage

Hoffnungsschimmer?!

Preisverleihung

Am Rande der BERLINALE wurde gestern Abend nicht nur über schöne und nicht so schöne Filme diskutiert, sondern auch über lange Drehtage, wenige Pausen, niedriges Honorar, gute und schlechte Produktionsbedingungen bei Film und Fernsehen, viel oder wenig Fairness am Set. Und über die Namenswahl des Preises “Hoffnungsschimmer“. Hoffnung. Nur ein …