Currently browsing tag

MDR

IG FF – VERANSTALTUNG 03.03.2015

SAVE THE DATE ! 03.03.2015 … MEIN STATUS ALS FREIER MITARBEITER DES MDR Kennt Ihr Euch mit Verträgen, Abrechnungen, Reisekosten, Honorarbescheinigungen, Euren Ansprüchen als freie Mitarbeiter des MDR aus..? Falls nicht, können wir helfen! Am 03.03.2015 beantworten Vertreter des MDR, des MDR-Personalrates, des Sprecherrates der Freien und der Gewerkschaften alle …

Die 12. Etage

…”Neues aus der Anstalt”, “Wetten, dass…”, “Unter uns”, “Plusminus”, “Geld oder Liebe”, “Hart aber fair”, … Wir können uns nicht entscheiden: Irgendwie könnte man jedes dieser Programme über unser gestriges Treffen mit dem MDR und den Produzenten schreiben. (Außer: “Wer wird Millionär?”) Mehr Infos dazu jedenfalls in Kürze!

Streik, Tarifverhandlung, ERGEBNISSE!

Die Verhandlungskommission der Gewerkschaften informiert: “Nach einer achtstündigen Verhandlung können wir folgendes Ergebnis mitteilen: – ab 01.04.2013: 3,0% – ab 01.04.2014: 2,1% sowie eine Einmalzahlung von 500 € – altersunabhängig 31 Tage Urlaub für alle MitarbeiterInnen – für Freie MitarbeiterInnen gibt es einen wertgleichen Abschluss  (Mindesthonorare und Einmalzahlungen). Weitere Informationen …

Erstes Treffen der IG-FF mit dem MDR Fernsehdirektor

Am 23.04. war es so weit. Unser Treffen mit dem MDR-Fernsehdirektor, dem Betriebsdirektor, dem Leiter der MDR Programmwirtschaft und zwei Leitenden MA des Produktionsmanagements fand statt. Steffen, Beate, Holger, Stephan, Frank, Daniel, Thomas und Susanne waren vor Ort. Wir waren als Vertreter der Freien Fernsehschaffenden dort, die die IG-FF unterstützen. …

NA-PM: Künftig soll es einen MDR-Produzentenbericht geben

Nach einer Pressemitteilung (http://www.presseportal.de/print/2435610-mdr-kuendigt-produzentenbericht-an.html) will der MDR künftig einen Produzentenbericht vorlegen. Wie Intendantin Karola Wille am Montag vor dem MDR-Rundfunkrat in Leipzig erklärte, wolle der Sender zusätzlich zu dem bereits alle zwei Jahre erstellten Vergabebericht für nicht programmbezogene Leistungen auch die Vergabe von Programmleistungen transparent machen. Das wäre ein wichtiges Zeichen seitens …

“Wir machen Fernsehen”

Imagefilm der IG-FF auf Vimeo. Interessengemeinschaft Freie Fernsehschaffende. Für faire Arbeitsbedingungen bei TV-Produktionen. Die IG Freie Fernsehschaffende ist eine Interessenvereinigung, die es so bisher in Mitteldeutschland nicht gab. Erstmalig haben sich Freie verschiedener TV-Gewerke zusammengefunden, um sich kennenzulernen, auszutauschen und gegenüber Auftraggebern, Organisationen und der Öffentlichkeit als geschlossene Gemeinschaft aufzutreten. …

LINK: taz-Artikel zur Jahresbilanz der MDR-Intendantin

“Keine für Klüngel Seit einem Jahr ist Karola Wille die Frau an der Spitze des von Skandalen erschütterten MDR. Dicke Bretter zu bohren macht ihr sichtlich Spaß. von Steffen Grimberg (…) Im sächsischen Medienblog Flurfunk Dresden bilanziert ausgerechnet der stets höchst kritische MDR-Rundfunkrat Heiko Hilker, Wille habe „mehr gehalten als …